fbpx

Gebrauchtyachten

Xc 38

Yacht Summary

  • Manufacturer: X-Yachts
  • Model: Xc 38
  • Build Number: 10
  • Build Year: 2011
  • Lying: X-Yachts Marine GmbH, Switzerland
  • Price: €275,000 (excluding EU VAT)
  • Dealer: X-Yachts Switzerland
  • Kontakt: Andrea Munz
  • Phone: +41 (0) 71 680 05 36
  • Email: office@x-yachts.ch
Xc 38

Sailed on Lake

Kontakt X-Yachts Switzerland

To discuss your requirements call X-Yachts Switzerland on +41 (0) 71 680 05 36 or complete the form below.

Xc 38, 2-cabin, auf Bodensee gesegelt. CH-versteuert.

 

Standard Specification

DesignerX-Yachts Design Team
Rumpflänge11.58 m38'0"
Wasserlinienlänge10.38 m34'1"
Breite (max)3.81 m12'6"
Draft1.98 m6'6"
Ballast - Standard3,775 kg8,322 lbs
Verdrängung - unbeladen8,700 kg19,180 lbs
Engine Power30 kW41 hp
Dieseltank200 ltr53 gal (US)
Wassertank375 ltr99 gal (US)

Standard Xc 38 brochure

Details

Exterior Details

Hull

  • Unterwasserbeschichtung mit 3x Epoxy-Primer und 2x Unterwasseranstrich (neu jedes Jahr, inkl. 2019)

Deck

  • ANDERSEN 40STE, chromstahl, selbstholende elektrische Fallenwinsch (1Stk.)
  • Teak auf Laufdeck, massiv, orig. verlegt von X-Yachts
  • Teak auf Oberdeck, massiv, orig. verlegt von X-Yachts
  • Teak bei Fallenwinschen sowie Süllrand hinter Sprayhood/Windschutz & Teak auf Cockpitsüllränder
  • Teak im Cockpit, massiv, orig. verlegt von X-Yachts
  • Bugleiter

Sail Handling

  • Ronstan Lattenrutscher kugelgelagert für durchgehende Latten, Serie 6
  • Lazy Bag an Grossbaum montiert mit Leinenführung via Mastsalinge
  • Gennakerausstattung / Asymmetric spinnaker, inkl. 2 Spctraschoten, 2 RONSTAN-Rollen, 2 RONSTAN-Klemmen, 2 WICHARD-Schäkel

Sails

  • UK-Sails Topgennaker allround 155qm , 0.75
  • Bergeschlauch für Gennaker, für einfaches setzen/bergen
  • UK-Sails Code-0 geführt auf Endlosroller am Bug gefahren
  • UK-Sailmakers Grosssegel, 2 durchgehend Latten, Material: Tape Drive Carbon
  • UK-Sailmakers Genua1 light/medium, Material: Tape Drive Carbon

Mast & Rigging

  • Mastklappstufen (2 pcs)
  • Tricolour mastlicht, inkl. Ankerlicht

Keel

  • standard

Hatches / Portlights / Ventilation / Sprayhood

  • Windschutzscheibe - rund geformt mit Aluminiumrahmen mit bruchsicherem Glas. Sprayhood auf Schutzscheibe montiert. (Ersetzt Standardsprayhood)
  • Bimini

Guard rail / Anchor / Stainless Steel Fittings

  • A-frame am Bug, Chromstahl mit Teakplatte und Gennakerauge.
  • Ankerwinsch mit Delta-Anker

Accommodation

Pantry

  • Kühlbox Topload, Isotherm, ASU start-up Technology, inkl. Danfoss Kühlplatte, Abwärme via Wärmetauscher im Wasser
  • Kühlschrank, Isotherm 85L, mit Frontöffnung und ASU start-up Technology,
  • Elektrischer Gasfernschalter an Truma Solonidventil direkt an Gasflasche

Interior

  • Xc 38 - 2 Kabinenversion mit weisser Arbeitsfläche in Pantry
  • Xc-38 Innenausbau in Mahagony, seidenmatt lackiert original X-Yachts
  • Aron yellow up in Bug & Achterkabine
  • Alcantara Stone-grey Salonpolster und Sessel
  • Matratzen Auflagen verdickt für Bug und Heckkoje in Double-Densiti Matrazen

Systems

Engine

  • standard

Plumbing

  • Dieselheizung Eberspächer D5 mit 4 Auslässen, Salon, Nasszelle, Kojen etc.
  • Deckwaschpumpe im Ankerkasten montiert mit Spiralschlauch
  • Heisswasserboiler inkl. Druckwassersystem und Expansionsgefäss
  • elektrische Toilette

Electrical

  • Zusätzliche 12V Steckdose
  • Zusätzliche 220V Steckdose 4Stk
  • Standard-Landstromeinheit im Heck, ergänzt um Einheit im Bug inkl. Absicherung
  • Up/Down Schalter im Cockpit für Ankerwinschbedienung
  • Mastervolt Batteriemonitor mit Touchscreen zur Batterieüberwachung
  • Mastervolt Inverter 220V Stromwandler, abgesichert inkl. Schaltplan
  • AGM-GEL Batterien inkl. Mastervolt Pro Landanschluss/Ladegerät
  • Zusätzliche AGM-GEL Servicebatterie (Verbraucherbank ergänzt)
  • LED-Cockpitlichter verteilt im Cockpit mit Schalter im Cockpit (4Stk.)
  • 3-fach Schalter im Cockpit für Deckstrahler Halogen/LED-Licht/etc.

Electronics

  • Raymarine ST70+ Basispaket inkl. 2 ST70+ display beim Niedergang montiert incl. Kontrolleinheit, 1 Geschwindigkeitsgeber, 1 Echolotgeber, 1 Windgeber
  • Raymarine autopilot mit SPX30 Kurscomputer und Lineardrive, montiert an Qudrant und Power-Pilot Bedienungseinheit, montiert in der Centerkonsole hinter Cockpittisch.
  • Raymarine E125 Kartenplotter mit integrierter GPS-Antenne, montiert an der Centerkonsole im Cockpit
  • Raymarine S100 kabellose Autopilot-Steuerung, gekoppelt mit Raymarine-System
  • Entertainment
  • JVC Multimedia Center, CD/DVD/MP3/USB stick montiert im Salon, neben Navigations-Tisch. 1 set JVC Lautsprecher (2 pcs) montiert im Salon.
  • BOSE cockpit Lautsprecher (2Stk.) montiert im Cockpit verbunden mit JVC Multimedia system
  • LED-TV in Bugkabine, gekoppelt mit Empfangsantenne
  • 2. LED-TV in Salon, gekoppelt mit Empfangsantenne

Thrusters

  • Bugstrahlruder, Max Power im Rumpf einziehbar, 12V, mit Joystick-Bedieneinheit, beim Motorrecess montiert