Gebraucht

Xc 38

Yacht Summary

Xc 38

Sale Pending

Xc 38 German Standard Spez - August 2015

Lieferung / Übergabe ab August 2024 möglich.

Standard Specification

DesignerX-Yachts Design Team
Rumpflänge11.58 m38'0"
Wasserlinienlänge10.38 m34'1"
Breite (max)3.81 m12'6"
Draft1.98 m6'6"
Ballast - Standard3,775 kg8,322 lbs
Verdrängung - unbeladen8,700 kg19,180 lbs
Engine Power37 kW50 hp
Dieseltank200 ltr53 gal (US)
Wassertank375 ltr99 gal (US)

Standard Xc 38 brochure

Details

Exterior Details

Hull

  • Weisser Rumpf mit drei hellgrauen Wasserlinien
  • Epoxy und Antifoulinganstrich

Deck

  • Teakdeck auf Seitendeck, vakuum verklebt, 9 mm
  • Teakdeck auf Kajütdach, vakuum verklebt, 9 mm
  • Abdeckung für Cockpittisch

Sail Handling

  • Elektrische Fallen-Winsch BB, Edelstahl, selbstholend, ANDERSEN 40STE montiert, (1 Stck.) anstatt ANDERSEN 40ST
  • "Sailhandling Paket 1 bestehend aus:
  • Gennaker Ausrüstung mit 2 Spectra Schoten, 2 Ronstan Spinnakerblöcken, 2 Klemmen und 2 Wichard-Schäkeln

Sails

  • UK SAILS
  • Lattenfgroßsegel BATMAIN, X-Drive Silver, einseitig Tafetta, 2. Taftseite am Achterliek, mit RONSTON Rutschersystem
  • Rollgenua 3, 106%, X-Drive Silver, einseitig Tafetta, Tafseite im Achterliek, UV Schutz im Achterliek
  • Cruising Gennaker mit Bergeschlauch
  • Code 0 von 2021
  • Grossegel Persenning
  • Rollfock Persenning

Mast & Rigging

  • Standard Alumast
  • Dreifarbenlaterne am Top inkl. Ankerlicht, LED. Achtung: Diese Option ersetzt das Windexlicht
  • Lazy Jack auf dem Mast und Baum montiert einschl. Haken und Curry Klemmen auf dem Mast und Reff
  • Schiene für Spibaum am Mast (KEIN Spibaum)

Hatches / Portlights / Ventilation / Sprayhood

  • Feste Scheibe- designed, Aluminium gefaßt mit Sicherheitsglas. Die Sprayhood in dunkelgrauem Stoff, swela 37365, wird direkt montiert und ersetzt die Standard Sprayhood - Aufpreis
  • Seereling / Ankerwinsch /Rostfreie Stahl Beschläge
  • Teakbelegter Edelstahlrahmen um den Bugbeschlag zur Aufnahme des optionalen asymmetrischen Spinnakers
  • Handgriff aus rostfreiem Stahl mit Instrumentenhalter für optionalen Bugstrahlruder und Motorgashebel, ersetzt rostfreien standard Handgriffe und Instrumentenhalter an BB Handgriff - Satz

Accommodation

Pantry

  • Elektrischer Gaseinschalter mit Sicherheitsventil, kann für Std. Gasinstallation installiert werden

Systems

Engine

  • Upgrade des Motors von 40 PS zur Volvo 55 PS - D2 einschl. 3-Blatt Flex-O-Fold Propeller für 55 PS
  • Motorstunden im Mai 2024: 262 h

Plumbing

  • Eberspächer D5 Heizungsanlage mit 4 Auslässen im Salon, Kabinen und Nasszelle

Electronics

  • Raymarine Elektronik
  • Raymarine Basisausstattung, inkl. 2 x AXIOM 7 Multifunktion Displays (von 2020) über dem Niedergang einschl. I70 Display an der Cockpitcenterkonsole montiert, 1 Speedgeber/Tiefengeber und 1 Windgeber
  • Raymarine Autopilot mit EV200 mit Linear Antrieb T1, am Quardranten verbaut und mit P70 Display hinter dem Cockpittisch verbaut
  • Raymarine VHF Ray 260E AIS im Cockpit
  • Raymarine AXIOM PRO 9"" Multifunktions Kartenplotter (von 2020) in der Centerkonsole im Cockpit eingebaut
  • Entertainment
  • Multimedia Anlage, Fusion MS-AV700i AM/FM/VHF/Iphone/CD/DVD/USB SiriusXM-Ready (nur in den USA) montiert im Salon bei der Navigationsecke. 1 Satz Fusion 4" Lautsprechern, 2zeitig 120W schwartzen Lautsprechern (2 Stck.), montiert im Salon
  • Bose Cockpitlautsprecher (2 Stck.) angeschlossen an das Multimedia System

Thrusters

  • Einziehbarer Bugstrahlruder - Max Power Compact, 12V (4,79 kW), mit Bedienung in SB Niedergang beim Rad oder SB Piedestal Stahlhandgriff (falls Option gewählt wird)