fbpx
Close Video

Purer Luxus

Die brandneue X40 wird das kleinste Modell in der "Pur X Range" sein; die sich durch Qualität, Leistung und Styling sowie hervorragende Cruising-Eigenschaften auszeichnet.

Direkt aus dem X-Yachts Design Office kommt die X4⁰, eine vierzig Fuß lange, leistungsstarke Yacht, die sowohl für viele Seemeilen geeignet ist, sich aber auch erstklassig auf der Regattabahn behaupten kann. Die neue X40 schließt sich der äußerst erfolgreichen und von den Fachleuten hoch gelobten "Pur X Range" an.

Die Designphilosophie war von Anfang an klar - wie bei allen unseren Yachten legen wir größten Wert darauf, dem Eigner ein hervorragendes und komfortables Segelerlebnis zu bieten, auf einer Yacht, die von jeder Crew leicht zu bedienen ist.

Der X4⁰ befindet sich derzeit in der letzten Phase der Entwicklung und wird voraussichtlich im Frühsommer 2019 für Testfahrten bereit stehen. Was für ein besonderer Anlass, um auch das 40-jährige Jubiläum von X-Yachts zu feiern.

Der X4⁰ befindet sich derzeit in der letzten Phase der Entwicklung und wird voraussichtlich im Frühsommer 2019 für Testfahrten bereit stehen.

Leicht, stark und stabil

Leicht, stark und stabil

Mit der Einführung der X-65 im Jahr 2007 begann X-Yachts damit, bei Rümpfen für Performance-Yachten, Epoxidharz zu verwenden. Das Epoxy-Infusionskonsverfahren bietet eine fantastische Kontrolle über das Laminat, so dass es optimiert werden kann, um Festigkeit und Steifigkeit zu maximieren und gleichzeitig Gewicht zu sparen.

Bei der X4⁰ wird das Gewicht, welches eingespart wird, direkt dafür verwendet, um die Stabilität der Yacht zu erhöhen, so dass die Crew eine entspannte Zeit verbringen kann und sich sicherer und komfortabler fühlt. Die Tatsache, dass der Rumpf ausgehärtet und fast 24 Stunden bei hohen Temperaturen "gebacken" wird, optimiert nicht nur die Materialeigenschaften des Rumpfes, sondern verringert auch das Risiko, dass gerade auch die dunkler gefärbten Rumpfoberflächen Ihre Oberflächenbeschaffenheit verlieren.

Mit über 10 Jahren Erfahrung im Bau von Yachten mit Epoxy-Infusionsverfahren, entschied sich X-Yachts im Jahr 2018, alle Modelle mit dieser Technologie zu bauen. Eine der wenigen Werften, die mit diesem Verfahren arbeiten und auf diese Weise Yachten bauen.

Konstruktion

Das Herzstück der X4⁰ ist der galvanisierte Stahlrahmen. Diese Stahlrahmen werden bei X-Yachts schon seit 1981 verwendet. Er sorgt für ein Höchstmaß an Sicherheit und Zuverlässigkeit. Seine Hauptaufgabe besteht darin, Kiel- und Mastkräfte in den Rumpf zu verteilen. Auch ist die Yacht durch ihn in der Lage, Stoßbelastungen zu widerstehen, die durch Grundberührungen oder durch einen Zusammenstoß mit einem schwimmenden Gegenstand im Wasser entstehen können.

Die Kielstruktur ist nicht nur enorm stark, sie ist auch absolut zuverlässig und kann leicht auf mögliche Schäden untersucht werden.

Am Stahlrahmen ist der Kiel mit seiner Eisenflosse und seiner schweren Bleibombe sicher verklebt und verschraubt. Es gibt sowohl eine flache als auch eine tiefe Kiel Option.

Konstruktion
Deck layout

Deck layout

Das Standard Decklayout umfasst: 4 Winschen - zwei Winschen auf dem Aufbau für die Fallen, die Selbstwendefockschot und die Kontrollleinen sowie zwei Winschen für die Großschot auf dem Cockpitsüll, in Reichweite des Steuermannes /der Steuerfrau. Des weiteren verfügt das Deck über eine integrierte, vertiefte Schiene für die Selbstwendefock.

Es gibt eine Option für längs verlaufende Genuaschienen auf dem Aufbau, sowie zwei Genuawinschen auf dem Cockpitsüll, so dass die Genua auf bis zu 106% vergrößert werden kann für eine noch bessere Leichtwind Performance der Yacht.

Skandinavisches Interieur Design

Das Innere der gesamten Yacht überzeugt durch viel natürliches Licht und exzellente Belüftung.

Das Innere der gesamten Yacht überzeugt durch viel natürliches Licht und exzellente Belüftung.

Handwerkskunst

Handwerkskunst

Das Innere der X4⁰ wurde entwickelt, um den verfügbaren Platz zu maximieren und um ein funktionelles, sicheres und stilvolles Ambiente unter Deck zu schaffen. Das Innendesign überzeugt durch das Flair des dänischen Designs und die feinsten Tischlerarbeiten.

Die Handwerkskunst und die Detaillösungen sind nach höchstem Standard, die entsprechen sowohl dem traditionellen Anspruch als auch einer modernen Erscheinung . Das Holzfurnier ist standardmäßig aus nordischer Eiche gefertigt, weitere Optionen sind möglich.

Interieur Oberflächen

Schott- und Möbeloberflächen

Nur hochwertigste Hölzer finden Eingang in die X-Yacht Fertigung. Die Oberflächen sind edel mattiert und erstklassig versiegelt. Standardmäßig wird nordische Eiche als modern und hell wirkendes Oberflächenmaterial verwendet. Auch traditionelles Teak kann auf Wunsch verarbeitet werden.
Nordic Oak (Standard)

Nordic Oak (Standard)

Teak (Optional)

Teak (Optional)

Bodenbretter

Die Musterbilder der Bodenbrettausführungen zeigen harte und widerstandsfähige Laminatoberflächen. Als Alternative werden auch Echtholzausführungen, wie bei den Schotten und Möbeloberflächen, angeboten.
Teak without koto (Standard)

Teak without koto (Standard)

Walnut (Optional)

Walnut (Optional)

Arbeitsflächen in der Pantry

Die Arbeitsoberflächen sind aus modernen, sehr harten und luxuriösen, mineralischen Kompositmaterialien und Akrylpolymeren gefertigt.
Camoan White Corian (Standard)

Camoan White Corian (Standard)

Black Quartz Corian (Optional)

Black Quartz Corian (Optional)

Polster- und Matratzenstoffe

Just Fleckless Stoffe sind leicht zu reinigen. Jedes Garn wird vor der Verarbeitung mit einem neu entwickelten Fleckenschutz überzogen, ohne Kompromisse hinsichtlich des Gefühls oder des Aussehens einzugehen. 85% Polyester, 15% Viskose.
750 Olive Grey (Standard)

750 Olive Grey (Standard)

01 Nature (Optional)

01 Nature (Optional)

05 Camel (Optional)

05 Camel (Optional)

403 Bambus (Optional)

403 Bambus (Optional)

710 Moon Grey (Optional)

710 Moon Grey (Optional)

10 Navy (Optional)

10 Navy (Optional)

 

Alsace and Nubilux; Extrem leicht sauber zu halten. 100% Polyester Mikrofaserstoffe mit Velouroberfläche. Mikrofasern sind.
Alsace Blue (Optional)

Alsace Blue (Optional)

Alsace Ivory (Optional)

Alsace Ivory (Optional)

Alsace Sand (Optional)

Alsace Sand (Optional)

Nubilux 709 Argent (Optional)

Nubilux 709 Argent (Optional)

X4⁰

Segelplan

Der X4⁰ segelt schnell und sehr hoch am Wind. Dies verdankt sie ihrer kraftvollen Linien, dem präzisionsgeformten T-Kiel mit Eisenfinne und der schweren Bleibombe, was für ein hohes Maß an Stabilität sorgt.

Spezifikation

Designer X-Yachts Design Team
Gesamtlänge 12.09 m 39'8"
Rumpflänge 11.5 m 37'9"
Wasserlinienlänge 10.4 m 34'1"
Breite (max) 3.81 m 12'6"
Tiefgang - Standard 2.1 m 6'11"
Tiefgang - Tief 2.4 m 7'10"
Ballast - Standard 3070 kg 6768 lbs
Verdrängung - unbeladen 7800 kg 17196 lbs
Motor (Diesel) 21 kW 29 hp
Dieseltank 200 ltr 53 gal(US)
Wassertank 300 ltr 79 gal(US)

Auszeichnungen

​European Yacht of the Year

Nominated 2020

Performance Cruiser

X4⁰ in the media

Varen

September 2019

Varen

Statements translated from the test “The design team of X-Yachts succeeded to design a new X4⁰, on which I have not much to remark. X stands for speed. X stands for quality. X stands for comfort.” “With wind force 3-4 we measured 8-9 knots with the gennaker. With the jib and mainsail at 30°, we did 7 knots medium speed and sometimes the meter went to 8,2 knots.” “The lines, colors and shapes are right and harmonious. The designers succeeded to create space, peacefulness and light under deck.” “Conclusion: the X4⁰ is the perfect boat for the real sailor. There are no remarks to be made."

Erfahren Sie mehr (4.32 MB)
Search Magazine

August 2019

Search Magazine

Text: Search Magazine

Erfahren Sie mehr (542.35 KB)
Voiles et Voiliers

September 2019

Voiles et Voiliers

Translated from French: The X4⁰ is a testimony of the know-how of the yard in terms of construction methods (hull in infusion, steel frame to sustain the load of keel and rig) as well as for quality of finish (very nice joinery, perfect adjustments). One can regret that this entry model is already a big boat, but the buyer mostly with this two cabins version enjoys the same qualities as on the larger yachts of the range. A chic, fast and comfortable boat… who could ask for more?

Erfahren Sie mehr (3.44 MB)
Vela E Motore

October 2019

Vela E Motore

Erfahren Sie mehr (3.90 MB)
Floatmagazine.de

September 2019

Floatmagazine.de

Erfahren Sie mehr (5.39 MB)
Yachting Monthly

October 2019

Yachting Monthly

The new yacht in X-Yacht’s XRange is not a 40-footer. Let’s get that out of the way now – she’s 37ft 8in. She’s great fun, and has the nimble feel and speed that most 40-footers can only dream of, but don’t think she has the accommodation of a 40ft yacht; the 40 in her name is her length overall, including her bowsprit. Her interior is stylish, practical and well put together, she’s easily handled by a couple and can take you cruising in speed and style. With that clarified, I can start telling you all how good she is and, oh my, she is good.

Erfahren Sie mehr (773.36 KB)
water

Price

*All prices are exclusive of VAT and may be subject to other taxes in your country. Please contact your local dealer if you require further information.